Pokemon go der hype 2016 ...?!

Mit der Nutzung von Spieleaustausch erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bedenke,dass Pokémon Go noch 2017/2018 ein Hype sein wird,da dieser ja jetzt schon ziemlich wieder runtergekommen ist.
    Viele Spieler wenden sich jetzt wieder neuen Titeln zu(was ich auch voll verstehe,wenn man bedenkt,wie viele neue,
    coole Titel kommen werden,und wie viele schon wieder weg sind.)


    Oder in einem Satz:Spiele kommen und gehen auch wieder,das Leben geht normal weiter.



    Hoffe dass mein Kommentar hilfreich war/bzw. ist.
    :thumbsup:
  • Werbeanzeige

  • Wieso wird dieses Spiel denn so krass gehyped?
    Was ist denn so toll daran mit dem Handy vor der Nase nach draußen zu rennen um irgendetwas zu suchen, was in der Realität gar nicht gibt?
    Ich kann verstehen, dass alles Neue interessant und anziehend wirkt, aber Pokemon gab's doch schon in den 90'ern?! ?(
    Ich finde nicht alles was älter und gut war, muss überarbeitet und auf die Zukunft angepasst werden mit Geblinke und was weiß ich für 'ner ach so tollen Grafik.

    Back to the Roots :!:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nueffchen ()

  • An deiner Rechtschreibung musst du noch etwas feilen :)

    Der Hype ist doch schon seit einem Monat vorüber.

    Server gingen nicht, kleine Bugs und noch das mit dem Trackfehler, also das wo die Pokemon in der Nähe gezeigt wurden.

    Spieler haben mit diesen Bugs und Fehler aufgehört zu spielen.

    Was noch dazu kommt das Spiel ist noch eintönig.

    Meine Vorstellung war mit anderen Traineren kämpfen, gegen Pokemons kämpfen und seine hochleveln.

    Aber nein man muss 100 vom selben Pokemon fangen um ihn zu Entwicklen .

    Zurzeit hat das Spiel nichts zu bieten.


    LG
  • Der Hype hat ja schon massiv abgebaut (Heutige News auf dieser Seite) und ich denke kaum, dass es jetzt noch gigantisch viele Leute jeden Tag länger als ~1 1/2 Stunden spielen. Die meisten Hardcores werden wohl schon einen Dämpfer bekommen haben ^^ (Nur eine Vermutung meinerseits ).
    Ich persönlich werde es aber definitiv ausprobieren, wenn ich mir mein neues Handy gekauft habe, mein aktuells Handy hat nur Android 4.2.2, Pokemon GO will 4.4 ... :really:
    Bin mal gespannt, ob Niantic vielleicht die Kurve kriegt und irgendwie wieder einen neuen Hype um das Spiel auslösen kann. Ansonsten wird Pokemon GO wohl schnell das Schicksal der meisten gehypten Mobile-Games erfahren..

    LG,
    xSchlumpfx
    CPU: i5 4460 GPU: R9 390 PCS+ 8GB OS: Windows 10 RAM: 16GB DDR3 1600 mhz HDD: 1 TB SSD: 370 GB Mainboard: Gigabyte H97-D3H Ultra Durable :thumbsup:

    Addblock aus oder Raus!
  • Hey,
    Also leider ist der Hype bei meinen Freunden inmer noch nicht vorbei und die Suchteln das spiel immer nich mehrere Stunden am Tag. Aber wie du schon gesagt hast, irgentwann geht der Hype zurück. Nur ich bin mir sicher das sich die macher von Pokèmon go wieder etwas neues einfallen lassen um nen Hype zurück zu bekommen. Also bin mal gespannt wie sich das ganze in den nächsten Wochen verhält.

    Lg Suli :D
  • Werbeanzeige

  • Na, ich kenne auch noch genug Leute, die Pokemon GO ziemlich hypen, und das geht sicher auch nicht soo schnell vorbei.
    Hier rennen sie noch immer mit dem handy vor der Nase rum und laufen mit Freunden durch die Stadt.
    Wenn man sich so viel Zeit nimmt und in ein solches Spiel investiert, dann soll's sicher nicht umsonst gewesen sein.
  • Also ich schätze das der Hype Train langsam wieder abfährt die app ist zwar gut,aber man möchte halt auch nicht 24/7 draussen rumlaufen und viele hohlen sich halt darauf Fake-GPS und das nervt halt das diese die zu faul sind sich zu bewegen sich einfach Fake-GPS hohlen und auf einmal von Kiel in Berlin sind und so halt einen unfähren vorteil haben
    :kappa
  • Ich denke, dass der Hype noch eine ganze Weile anhalten wird, da Pokemon GO mit jedem Update verbessert wird. Es werden zum Beispiel noch Trainerkämpfe hinzukommen und auch die Möglichkeit Pokemons zu Tauschen soll noch kommen. Allerdings sollten diese Dinge schnell hinzugefügt werden, wenn Niantic den Hype nicht verlieren will. Zur Zeit kann man nämlich nicht mehr tun als Pokemons fangen und diese verwenden um Arenen zu erobern. In den DS Spielen kann man mehr tun.
  • Hi

    Ich hab mein Kommentar geändert ich hab Scheißdreck gelabert aber jetzt ehrlich.
    Also ich glaube dass Pokemon GO noch ein langer Hype bleibt.
    Mit ein paar Updates wäre es noch besser .
    Aber ich glaube dass noch mehr dazu kommt.
    Im Internet auf ein paar Seiten steht das noch was dazu kommt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DreiaugeHD ()

  •       DreiaugeHD schrieb:

    Hi
    Also das Pokemon go hype ist jetzt schon vorbei es bockt keinen mehr ich war level 30 sehr hoch hab viel gesuchtet so 10stunden täglich.
    Es war schlimm immer wenn ich rad fuhr kamen irgendwelche leute auf mich geknallt und ich habe sie umfahren .
    Ich sagte pech schau wo du hinläufst
    Und kam es dir nicht in den Sinn die Augen vielleicht selbst offen zu halten?
    Wenn du siehst, dass jemand nicht aufmerksam ist und auf dich zuläuft, ohne dich überhaupt gesehen zu haben, hättest du doch ausweichen können,
    um keinen Unfall zu verursachen.
    Und wie soll es überhaupt möglich sein, jemanden UMzufahren, wenn man mit dem Rad unterwegs ist? ?(
    Keine Ahnung was du da quatscht, aber ich finde, wenn man schon kommentiert, sollte man bei der Wahrheit bleiben :!:
  • Werbeanzeige

  • Da ich persönlich Spiele Entwickler bin denke ich das der Pokemon Go Hype eine Frage der Zeit ist bis es wieder abnimmt!
    Gerade jetzt vor dem Winter wollen viele Leute nicht mehr vor die Tür gehen und auch viele Spieler Hacken oder Boten sogar. Da Niantic das nicht im Griff hat und auch die Updates nicht sehr hervorragend sind sind viele Spieler enttäuscht oder haben das Spiel nach der ersten Spielwoche wieder abgebrochen.
    LG viprixter
  • Hey Mec_pain,

    ich weiß noch wie es bei mir war, ich erstellte mir eine Australische Apple-ID um mir das Spiel ein paar Tage eher zu spielen. Ich lief an dem ersten Tag schon 10km. Jedoch von Tag zu Tag hatte ich immer weniger lust und das Spiel machte einfach keine lust mehr. Muss jetzt echt was cooles kommen damit ich es noch weiter Spiele.

    +-+-+!Hast du AdBlocker an, bist du dran!+-+-+
  • Ich denke, dass der Hype immer mehr verfliegt (ich sehe dies auch in meinem Bekanntenkreis, in dem einige schon wieder aufgehört haben, Pokemon Go zu spielen). Natürlich werden einige Leute Pokemon Go auch noch in 6/12/18 Monaten spielen aber der Hype wird wieder verfliegen. Dies kann man auch daran sehen, dass die Zahl der aktiven Spieler von 45 Mil. auf 30 gesunken ist.
    Ich persönlich habe es mir zB auch nur kurz runtergeladen und es nach ca 30 Minuten schon wieder gelöscht.
    Skullz will crack brains explode

    The force of evil set to unload

    Dawn of death these days are coming to a bloody end
    Violence on violence


  • Hey,

    ich habe mir das Spiel direkt am ersten tag gedownloadet, als es im PlayStore rausgekommen ist und habe mir als Anfangspokemon Glumanda gewählt, da Glurak eins meiner lieblings Pokemon ist. Als ich aber am nächsten Tag eine Folge auf YouTube geguckt hatte, habe ich gemerkt, dass man auch Pikachu hätte nehmen können, hätte ich lieber genommen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Loxer
  • Werbeanzeige

  • Hallo Mec_pain,

    ich habe am Anfang auch aktiv mitgespielt und fleißig Pokemon gefangen. Doch jetzt spielt es keiner mehr in meiner Stadt und der Hype ist auch vorbei. Schlechte oder sogar unnötige Updates vertreiben auch die meisten Spieler. Außerdem frisst der sehr viel Strom :D

    Mein erstes Pikachu war ein Shiggy :D

    Mit freundlichen Grüßen
  • Hey!

    Ich verstehe den ganzen Hype um Pokémon GO nicht so ganz. Es ist ein stink normales Pokémon Spiel für das Handy, aber alle haben es so gehypet. Nun ist der Hype um Pokémon GO erloschen und ich kann das nur gut heißen. Die Entwickler müssen da wirklich etwas raushauen damit Pokémon GO wieder in den Fokus gerät, zur Zeit ist es nämlich definitiv nicht mehr so umsatzstark wie noch vor ein paar Monaten.
    Irgendwann langweilt man sich halt, vorallem wenn lange nichts wirklich Innovatives für ein Spiel veröffentlich wird.
    MfG
    © PureBeta

  • Hallo,

    ich denke um Pokemon Go ist es mittlerweile geschehen. Es ist das erfolgreichste Mobilegame aller Zeiten und hat Rekordzahlen aufgeschlagt, die wahrscheinlich nicht so schnell geknackt werden.
    Der Hype verschwand aber, als es den Leuten irgendwann zu doof war extra für Pokemon GO in die reale Welt hinauszugehen. Für viele wurde es auch zum Verhängnis, immer die monatlichen mobilen Daten auf den Kopf zu hauen um ein paar Viecher zu fangen.
    Ich bezweifle, dass sich der Hype wiederholen wird.

    MfG
    Mendo
  • Der Hype hat nachgelassen.
    Ich sehe nicht mehr so viele Pokémon GO Spieler.
    Eventuell wird das erstmal so bleiben, aber ich vermute mal, dass Niantic an einem Update arbeiten wird, welcher den Hype zurückholt.
    Vielleicht sowas wie ein Kampfsystem oder so.
    Einfach nur abwarten, und sehen was passiert.
  • Werbeanzeige

Werbeanzeige