Pokemon go der hype 2016 ...?!

Mit der Nutzung von Spieleaustausch erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf keinen Fall, nein. Ja, der hype war groß als es endlich draußen war, aber der hype war auch schon wieder nach gefühlt 2 Wochen vorbei. Heute sehe ich kaum noch Leute rumrennen und Pokemon fangen. Ich denke auch nicht das ein Update den hype zurückholen wird, ich glaube das Grundprinzip des Spiels hat einfach keinen hohen wiederspiel wert.
  • Werbeanzeige

  •       asunayy schrieb:

    Auf keinen Fall, nein. Ja, der hype war groß als es endlich draußen war, aber der hype war auch schon wieder nach gefühlt 2 Wochen vorbei. Heute sehe ich kaum noch Leute rumrennen und Pokemon fangen. Ich denke auch nicht das ein Update den hype zurückholen wird, ich glaube das Grundprinzip des Spiels hat einfach keinen hohen wiederspiel wert.
    Da schließe ich mich dir an und gebe nochmal meine (un) geliebte Meinung dazu ab :D

    Also. Pokémon Go ist so was von 2016. :D ... Bei Release dieses Spiels konnte man sich an eine Kreuzung hinstellen, und im Minutentakt irgendwelche Leute sehen, die fast in die Straßenbahn, in Autos, in Busse oder gegen die Ampel rennen. Dies ist jetzt nicht mehr der Fall. Es werden immer weniger, die Pokémon Go spielen. Zwischenzeitlich wurde das Spiel ja wieder vom Pokémon Go-Song gepusht - oder eben andersrum... Doch nichtmal dies kann den Hype zurückbringen. Inzwischen singen mehr Leute "I play Pokémon Go..." als es wirklich spielen. Das war jetzt nur meine Meinung. Und an alle Pokémon Go Spieler die das lesen: Passt auf euch auf!!!!

    Patrick
  • Ich denke auch wie viele das der Hype um Pokemon Go einfach vorbei ist.
    Das lässt sich daraus auch schliessen, das einfach nichts mehr neues dazu kommt, was das Spiel spannender gestaltet.
    Es lässt sich ein bisschen wie der erste Teil von Watch Dogs vergleichen, direkt nach dem Release wurde das Spiel so mega gehypet, doch ganz schnell war es dann auch vorbei.
    Mittlerweile kriegt man das Spiel ja auch für 5 Euro hinterhergeworfen und das schon bevor der 2 Teil rauskam :D
    Das lag allerdings auch einfach daran, das Ubisoft eine Art GTA entwickeln wollte, nur mit Hacken. Das ganze ging allerdings nicht auf, was man spätestens beim Multiplayer bemerkte.
    Pokemon GO ist einfach auch stehen geblieben und hat sich nicht richtig weiterentwickelt (meiner Meinung nach), auch die Tatsache wie hart die Entwickler gegen Modding vorgehen macht es auch nicht wirklich besser.
    Die Signatur ist momentan in Arbeit
  • Es lässt sich doch rein aus dem momentanen Spielerzahlen ablesen, dass es um das Game schon vorbei ist. Es spielen vllt noch 10% von den ursprünglichen Leuten, wenn überhaupt. Vielleicht mag es für den ersten Moment ganz toll sein, aber es hat eben keinen Faktor, der einen Spieler länger am spielen hält. Ohnehin ist es doch meist eher ein Spiel um irgendwelche Zeiten zu überbrücken, zumindest jetzt noch. Wenn schaut man nur mal rein, falls einem langweilig ist.
  • Ich denke NEIN es wird 2017 vielleicht noch ein bisschen Support,aber max. 2018 ist es nicht mehr gehyped.Ich hatte als Anfang Pokemon Pikatchu.Ich kannte den Trick bevor er öffentlich war,weil ich erstmal das game austricksen wollte und plötzlich da ist es da Pikatchu. :D
  • Werbeanzeige

    Beitrag von r4f4ro ()

    Dieser Beitrag wurde von admin gelöscht ().
  • Neu

    Hi,

    also ich denke, das Pokemon Go seinen größten Hype und die meisten Spieler im letzten Jahr hatte. Damals ist einfach jeder mit seinem Handy draußen rumgerannt, und man wusste auch sofort, das die Pokemon Go Spielen müssen. Mittlerweile spielt es keiner mehr von den Leuten, die ich so kenne, nur ab und zu sieht man noch den ein oder anderen 5. Klässler im Bus sitzen, der die Pokestops farmt, aber ansonsten scheint "Der große Hype" für mich einfach vorbei zu sein. Auch die ganzen Updates waren für mich kein Grund, wieder damit anzufangen, weil letztendlich auch keiner mehr Lust drauf hatte.
  • Neu

    Hey Leute, bei mir ist der Hype von Pokemon GO schon lang Vergangenheit. Keine 30 Tage und ich bin von dem Hype wieder abgesprungen. Allerdings wenn die Entwickler wieder ein größeres Update rausbringen, glaube ich, dass viele Leute das Spiel wieder spielen werden. Ich denke, auch ich werde dann mal wieder bei Pokemon vorbei schauen :D

    Gruß, Phil_Shot
  • Neu

    Erstmal hallo!
    Ich kann mich den bisherigen Beiträgen nur anschließen. In meiner Klasse haben mehr als die Hälfte den Hype mitgemacht, aber das war schon nach ca.2 Wochen vorbei. Jetzt wird es einfach gar nicht mehr gespielt und der Hype ist deutlich vorbei.
    LG Nam Hans Peter

Werbeanzeige