News-Übersicht

Mit der Nutzung von Spieleaustausch erklärst Du Dich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Machen Hacker das Spiel jetzt schon kaputt??!

    Schon vor Release von Battlefield 1 machen Hacker das Spiel kaputt. Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016 für PS4, Xbox One und PC. Schon vor Release schaffen sich Hacker in der Beta Vorteile durch Drittprogramme.

    Harte und nervige Hacks wie zum Beispiel (Wallhack, Silent Aim usw...) gibt es noch nicht für Battlefield 1. Zum Glück!
    EA hat bereits ein Anti-Cheat System in das Spiel integriert. Der Name dieses Systems ist "Fairfight". Einige Hacker wurden schon vom System erkannt und sofort gebannt. Dies berichtet gamespilot.de






    Die Hacker-Organisation "PoodleCorp" drohte zum Release von Battlefield 1 am 21.Oktober mit starken Server angriffen. Ob diese Ihre Drohung wahr machen ist noch fragwürdig.
    "PoodleCorp" ist auch für die Server-Probleme in der Open Beta verantwortlich.

          PoodleCorp schrieb:

    October 21st #PoodleCorp will be putting @Battlefield in the oven
    Auch zum Start von Battlefield 4 sorgte die Organisation für starke Server-Probleme, sowie auch für den Absturz der Blizzard Server.


    Was haltet Ihr von den Angriffen auf die Battlefield 1 Server?!


  • Mafia 3 befindet sich derzeit an der Spitze der deutschen Verkaufscharts!

    Das kürzlich erschienene Actionrollenspiel "Mafia 3" ist bei der Xbox One sowie dem PC der derzeitige Bestseller! Nur Fifa 17 stoßt Mafia 3 bei der PS4 noch vom Thron, doch wie kann das sein? Mafia 3 wurde von Fans und Kritikern stark bemängelt, beispielsweise seien Grafik und Spielmechanik nicht mehr Zeitgemäß und veraltet.

    Bugs und grobe Patzer wie der 30 FPS Lock, welchen die PC-Version zu Verkaufsstart hatte ziehen das Spiel noch weiter runter. So steht das in den 60er Jahren spielende Actionrollenspiel nun scharf in der Kritik. Fans sind enttäuscht, doch viele bezeichnen die Handlung als maßgebendes Element des Spiels und meinen, dass man dafür die angestaubte Grafik noch ertragen kann. Auch der Soundtrack wird von vielen hoch gelobt. Die Meinungen sind also durchaus gespalten: Bei Steam ist die Nutzerwertung "Ausgeglichen".

    Mafia 3 erschien am 07.10.2016 für PC, Xbox One und PS4



    Wie kann es sein, dass ein Spiel welches so scharf in der Kritik steht zum Bestseller wird?
    Habt ihr es schon gespielt, wenn ja, wie findet ihr es?
    --Bitte hinterlasst einen Kommentar mit eurer Meinung!--


  • Große Änderung an Windows 7 und 8.1

    Morgen (10.10.2016) stellt Windows bei den Betriebssystemen 7 und 8.1 um, was die Updates betrifft. Demnach soll Microsoft monatlich einmal ein großes Update herausbringen und nicht jeden Tag kleinere, einzelne Updates. Ab dem 11.Oktober (Patchday) wird Microsoft auch die älteren Systeme mit einem "Monthly Rollup" Generalüberholen. Nicht nur Sicherheits Updates, sondern auch allgemeine Verbesserungen sollen jetzt nur noch einmal im Monat kommen.




    Das Monthly Rollup ist die Fortsetzung des vorherigen Programms Windows 7 SP1 Convenience Rollup.

    Einige Windows Nutzer können sich aber freuen. Viele dieser Windows Updates sollen nach einer Neu-Aufsetzung des PCs nicht mehr in einzelnen Updates heruntergeladen werden, sondern ich einem großem Paket.
    Auch Updates für Adobe Flash und Servicing Stack werden in Zukunft nur noch seperat geladen und installiert.

    Diese Änderung, hat auch eine Auswirkung auf die Schnelligkeit der Updates. Nachteil aber ist, dass der Nutzer nicht mehr entscheiden kann, was installiert werden soll.
    Zudem bleibt Usern nun keine Wahl mehr, ungewollte Neuerungen zu umgehen, etwa den per Update verteilten und von vielen gehassten Windows-10-Updater GWX.


    Was hältst du von dieser Änderung?

  • Dies ist eine Produktplatzierung.

    Fußballfans aufgepasst! Ihr könnt nun euer Wissen rund um das Thema Fußball unter Beweis stellen und dadurch tolle Prämien erhalten.
    Dies verspricht zumindest die App namens "BonuScore", die von Vincent Marburger und Nima Matini entwickelt wurde und sowohl im App Store, als auch im Google Play Store kostenlos zum Download zur Verfügung steht.

    Was genau ist BonuScore und wie funktioniert es?
    BonuScore ist eine kostenlose Android und IOS App, die speziell für Fußballfans entwickelt wurde und durch richtig beantwortete Umfragen den User mit Punkten belohnt.
    Die App besteht aber nicht nur aus Umfragen, sondern bietet auch aktuelle News rund um den Fußball zum Nachlesen.
    Auch Bundesligaspiele können jede Woche getippt werden. Ihr tippt hierbei aber nicht mit Echtgeld, sondern mit euren verdienten Punkten. Dies ist nämlich die Währung der App.
    Falls ihr ein Fußballspiel richtig getippt habt, verdient ihr dadurch logischerweise auch Punkte und könnt diese später gegen eine Prämie eurer Wahl einlösen.

    Prämien? Was steht dort zur Auswahl?
    Richtig. Ihr könnt eure gewonnen Punkte gegen teilweise hochwertige Prämien einlösen, ähnlich wie es bei uns der Fall ist.
    Es stehen zurzeit ca. 20 Prämien zur Auswahl, die von 1.500 bis zu 100.000 Punkten variieren. Die teuerste Prämie ist zurzeit ein "Kindle Paperwhite" und die Günstigste ein "GYMJUNKY BAND".

    Wie nutzerfreundlich ist die App?
    Ein großer Pluspunkt ist die Übersicht. Selbst absolute Neulinge in Sachen Apps werden sich sehr schnell zurecht finden, da die App sehr schlicht gestaltet wurde.
    Es gibt keine überflüssigen Animationen und auch keine nervige Werbung. Selbst eine Registration ist für die App anfangs nicht erforderlich.

    Wie zeitaufwendig ist die App und funktioniert das wirklich?
    Ja, die App funktioniert! Vorweg möchte ich aber sagen, dass ihr die Prämien nicht innerhalb weniger Stunden oder Tage erhalten werdet, da die App ziemlich zeitaufwendig ist.
    Verwendet die App also beispielsweise dann, wenn ihr mal Langeweile habt und beantwortet einige Fragen aus Zeitvertreib nebenbei. So verdient man schnell Punkte und hat dabei auch seinen Spaß. Wenn endlich genügend Punkte für eine Prämie verdient wurden, wird diese an der im Account hinterlegten Anschrift per Post verschickt.

    Teilt mir eure Erfahrungen mit!
    Die App ist definitiv einen Blick wert und kann jetzt kostenlos heruntergeladen werden! Gerne könnt ihr eure Erfahrungen mit der App unten in den Kommentaren schreiben und auch Verbesserungsvorschläge für die Entwickler hinterlassen. :)

    Links zur App
    App Store: „BonuScore - die Bundesliga App, die Fans belohnt!“ im App Store
    Google Play: play.google.com/store/apps/details?id=com.bonuscore.library
    Homepage: BonuScore | Prämienapp für Fußballfans


  • Windows Phone vor dem aus?
    Microsoft gab in einer internen E-Mail bekannt, 1850 Mitarbeiter gekündigt zu haben, wobei 1350 in Finnland waren. Grund dafür, könnte der Verkaufsflop des Lumia 950 XL sein, sowie auch die niedrigen Verkaufszahlen anderer Lumia Geräte. Medien berichten, dass der Konzern die Produktion still gelegt haben. In Großbritannien sollen derzeit keine weiteren Ersatzgeräte mehr geliefert werden. Aktuell nutzen in Europa 3% das Windows Phone. Im vergangenen Jahr waren es noch 6%. Für Microsoft sieht es so aus, als ob sie sich aus der Smartphone Szene immer weiter zurückzieht.

    Die Lumia-Geräte könnten durch die sogenannten Surface-Phones ersetzt werden. Dadurch kann der Glanz der Surface Tablets auf die Handy Branche abstrahlen.


          t3n.de schrieb:

    Der Name Surface-Phone ist in einigen – mittlerweile aber wieder gelöschten – Tweets der Microsoft-Managerin Laura Butler erwähnt worden.



    Eine Studie des Marktforschungsunternehmens Gartner meint, dass die Anteile am Markt so gut wie nicht mehr existieren. Aktuelle Werte beziehen sich auf 0,7 Prozent. Android hingegen hat einen Anteil von 84%. Apple besitzt 14,8 Prozent.



    Was sich Microsoft trotz den schlechten Nachrichten gefallen lassen muss ist, dass Windows 10 Mobile nicht mehr so erfolgreich werden kann. Anfang 2015 wurde das System vorgestellt. Noch immer läuft Windows 10 auf wenigen Lumia Handys (Bsp: Lumia 950)
    Potenzielle Kunden könnten sich auf andere Betriebssysteme abwenden.



          chip.de schrieb:

    Die 1850 entlassenen Mitarbeiter sind ein klares Zeichen dafür, dass man das Projekt auch intern schon begraben hat.

    Hast du ein Windows Phone? Würdest du evtl. zu Windows 10 Mobile wechsel trotz der schlechten Verkaufszahlen?

Werbeanzeige